logo Stadt Königswinter
logo Stadt Königswinter

 

Die Stadt Königswinter mit rd. 42.000 Einwohner:innen (Rhein-Sieg-Kreis) bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Geschäftsbereich Kinder-, Jugend- und Familienhilfe - Servicebereich Soziale Dienste eine Stelle an als

Studentische Hilfskraft / Werksstudent:in der Fachrichtung Soziale Arbeit / Sozialpädagogik

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einem Stundenumfang von 14 Stunden wöchentlich.



Ihr Aufgabengebiet:

    • Als Werksstudent:in unterstützen Sie die Fachkräfte des Allgemeinen Sozialen Dienstes. Ihnen obliegen keine Fallverantwortungen und keine Entscheidungsbefugnisse. Sie handeln nach Anleitung der zuständigen Sozialarbeiterin/des zuständigen Sozialarbeiters.
    • Assistenz der Sozialarbeiter/innen, z.B. Unterstützung bei verwaltungstechnischen Aufgaben, wie bspw. Dokumentation und Dokumentenablage
    • Datenerfassungsaufgaben und Dateneingaben in KDO u. Logodata
    • Vor- und Nachbereitung von Terminen im Rahmen der Aufgaben des Allgemeinen Sozialen Dienstes (z.B. Hilfekonferenzen, Familiengespräche) - u.a. Termine koordinieren und vorbereiten
    • Teilnahme an Gesprächen nach Bedarf
    • Vorbereitung von Formularen und Schriftstücken nach Vorlage der Sozialarbeiter:innen
    • Fertigung von Protokollen und Vermerken nach Vorlage für die Sozialarbeiter:innen (keine eigenständige Erstellung)
    • Unterstützung bei der Aktenführung (in Abstimmung mit der/dem Sozialarbeiter:in)
    • Zuarbeit bei der Erstellung von Statistiken
    • Abfrage freier Unterbringungsplätze (ION, etc.) nach Vorgabe der Sozialarbeiter:innen
    • Zuarbeit bei der Erstellung von temporären Aufgaben

Ihr Profil:

    • Studierende eines staatlich anerkannten Studiengangs der Fachrichtung Soziale Arbeit / Sozialpädagogik (Diplom/Bachelor/Master) - oder eines vergleichbaren Studiengangs mit erziehungswissenschaftlicher, pädagogischer oder sozialer Ausrichtung - ab dem 3. Semester. Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung bei.

Ihre Fähigkeiten

    • Sie verfügen über ein hohes Maß an Kommunikations- sowie Kooperationsfähigkeit und stehen Teamarbeit offen gegenüber
    • Sie verfügen über ein freundliches und sicheres Auftreten
    • Sie sind flexibel, zuverlässig und besitzen Organisationsgeschick
    • Sie verfügen über ein hohes Maß an Engagement und Offenheit
    • Sie besitzen die Fähigkeit, größere Mengen an Arbeit strukturiert, zeitnah, sorgfältig und mit gutem Ergebnis zu erledigen
    • hohem Engagement
    • Sie besitzen gute Kenntnisse im Bereich der EDV, insbesondere Microsoft Office
    • Durchsetzungsfähigkeit
    • PKW-Führerschein (Klasse III bzw. B) sowie der Bereitschaft, den privaten PKW für dienstliche Zwecke gegen Kostenerstattung nach § 6 LRKG einzusetzen

Wir bieten Ihnen:

    • eine Vergütung, je nach persönlicher Qualifikation bis EG 3 TVöD
    • interessante, vielfältige und sinnstiftende Arbeit
    • tarifkonforme Eingruppierung
    • gute betriebliche Altersvorsorge
    • flexible und geregelte Arbeitszeit / Vereinbarkeit von Familie und Beruf
    • 30 Tage Urlaubsanspruch bei einer 5-Tage-Woche, zusätzlich Heiligabend und Silvester frei
    • wertschätzendes Miteinander
    • kostenfreie Parkplätze für Mitarbeiter*innen
    • einen sicheren Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Verwaltung
    • einen engen Austausch im Team, mit Vorgesetzten und anderen Spezialdiensten, um wichtige Entscheidungen fachlich fundiert fällen zu können

Die Stadt Königswinter fördert die Gleichstellung aller Menschen (m/w/d) und begrüßt deshalb Bewerbungen unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität ausdrücklich.

Bei entsprechendem Interesse unterstützt die Stadt auch die Mitarbeit in der Freiwilligen Feuerwehr Königswinter; ggf. kann die Aufnahme in die Tagesbereitschaft direkt erfolgen.

Für Rückfragen steht Ihnen die Teamleiterin Frau Moleko, unter der Rufnummer 02244 889- 5332 oder per E-Mail (stefanie.moleko@koenigswinter.de) gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online auf unserer Homepage (www.koenigswinter.de) bis zum 28.07.2024!

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung