logo Stadt Königswinter
logo Stadt Königswinter

 

Die Stadt Königswinter mit rd. 42.000 Einwohnern (Rhein-Sieg-Kreis) bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Geschäftsbereich Organisation und IT eine Stelle an als

IT-Systemadministrator*in Schwerpunkt
Infrastrukturbereitstellung

Es handelt sich um eine teilbare Vollzeitstelle.

Zu dem Aufgabengebiet zählt:

  • Planung / Einführung und Wartung von Netzwerktechniken und Netzwerkdiensten, Hard- und Software
  • Planung / Einführung und Wartung von neuen Client/Server Applikationen
  • Betreuung von Datenbanken/SQL-Servern, DMS-Servern, Citrix-Servern, Zeiterfassungssystem, Netzwerk, Routern, Switche, Access-Points, Email-Diensten (mobil+Lokal)
  • Betreuung von Fachanwendungen wie: VMWare, Citrix-Anwenderplattform
  • Anwendungsbetreuung (Planung und Durchführung von Updates, Patches, Wartung Reparaturen etc.)
  • Betreuung und Weiterentwicklung der Heimarbeitsplätze durch die Citrixserver, wie auch auf den Endgeräten
  • Planung und Realisierung des IT-Einsatzes (insbesondere neue Serverlandschaften zur Virtualisierung, Terminalserver/Citrix, Serverräume weiter ausbauen, neue Vernetzung aller Standorte wie auch Rettungswachen, Überwachung der DMS-Server, usw.)
  • Betreuung des Monitorings der vorhandene Systeme
  • Betreuung Datensicherung/Backup, VEEM, EMC Networker
  • Mitarbeit bei der Planung, Einführung und Betreuung einer VDI in der Stadtverwaltung

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Studium mit informationstechnischem Schwerpunkt oder eine informationstechnische Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung

      Gesucht wird eine aufgeschlossene und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit:

          • praktischer Erfahrung mit Microsoft Windows Systemumgebungen
          • Kenntnissen im Bereich der Anwendungs-, Server- und Desktopvirtualisierung und Bereitstellung mittels Citrix-Produkten (XenApp/Xen Desktop, Storefront, Netscaler, Provisioning Services sowie XenServer)
          • guten Kenntnissen im Bereich von Netzwerktechnologien und Datenbanksystemen
          • Kenntnissen im Umgang mit ThinClient-Umgebungen
          • einem hohen Maß an Service- und Kundenorientierung
          • hoher Lern- und Leistungsbereitschaft
          • PKW-Führerschein
          • Microsoft- und Oracle-Zertifizierungen (sind von Vorteil)
          • guten konzeptionellen und organisatorischen Fähigkeiten
          • gutem Zeitmanagement
          • der Bereitschaft zur persönlichen Weiterbildung
          • der Fähigkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit, freundlichem und sicherem Auftreten sowie hohem Engagement
          • Organisationstalent, Flexibilität und Belastbarkeit
          • Offenheit für Veränderungen

          Wir bieten Ihnen:

              • eine Besoldung / Vergütung, je nach persönlicher Qualifikation bis Besoldungsgruppe A 11 LBesG NRW bzw. bis Entgeltgruppe 10 TVöD
              • interessante, vielfältige und sinnstiftende Arbeit
              • tarifkonforme Eingruppierung
              • gute betriebliche Altersvorsorge
              • flexible und geregelte Arbeitszeit / Vereinbarkeit von Familie und Beruf
              • Teleheimarbeit
              • 30 Tage Urlaubsanspruch
              • kostenfreie Mitarbeiterparkplätze

                    Die Stadt Königswinter fördert die Gleichstellung aller Menschen (m/w/d) und begrüßt deshalb Bewerbungen unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität ausdrücklich.

                    Bei entsprechendem Interesse unterstützt die Stadt auch die Mitarbeit in der Freiwilligen Feuerwehr Königswinter; ggf. kann die Aufnahme in die Tagesbereitschaft direkt erfolgen.

                    Für Rückfragen steht Ihnen der Geschäftsbereichsleiter Organisation und IT, Herr Nico Graefe, unter der Rufnummer 02244 889-370 oder per E-Mail (nico.graefe@koenigswinter.de) gerne zur Verfügung.

                    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online auf unserer Homepage (www.koenigswinter.de) bis zum 07.06.2020!

                     

                    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung