logo Stadt Königswinter
logo Stadt Königswinter

 

Die Stadt Königswinter mit rd. 43.000 Einwohnern (Rhein-Sieg-Kreis) bietet zum 01.01.2020 im Geschäftsbereich Kämmerei/Controlling eine Stelle an als

Sachbearbeiter*in Finanzbuchhaltung

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einem Stundenumfang von 19,5 Stunden wöchentlich. Die Stelle ist bis zum 31.12.2021 befristet.

Zu dem Aufgabengebiet zählt:

  • Analyse der aus der gesamten Stadtverwaltung einschließlich Abwasserwerk eingehenden Rechnungsbelege inkl. Vorgänge
  • Prüfung, Vervollständigung und Verbuchung der Kontierung in die Finanzbuchhaltungssoftware newsystem® kommunal
  • Zentraler Ansprechpartner für die Organisationseinheiten zur Beratung bei Kontierungsfragen
  • Betreuung und Optimierung von Prozessen und Schnittstellen
  • Rechtliche Prüfung von Rückstellungen
  • Mitwirkung im Jahresabschluss

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r bzw. erfolgreich abgeschlossener Angestelltenlehrgang I oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung

      Gesucht wird eine aufgeschlossene und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit:

          • Eigeninitiative und Flexibiltät
          • Zahlenaffinität und Bereitschaft zur beruflichen Weiterbildung
          • Berufserfahrung im Bereich der kaufmännischen Buchführung
          • Kenntnissen im Umgang mit Excel und ggf. newsystem® kommunal
          • Kenntnissen im Bereich des Neuen Kommunalen Finanzmanagements NRW (von Vorteil)

          Wir bieten Ihnen:

              • eine Vergütung, je nach persönlicher Qualifikation bis Entgeltgruppe 8 TVöD
              • interessante, vielfältige und sinnstiftende Arbeit
              • tarifkonforme Eingruppierung
              • gute betriebliche Altersvorsorge
              • flexible und geregelte Arbeitszeit / Vereinbarkeit von Familie und Beruf
              • 30 Tage Urlaubsanspruch bei einer 5-Tage-Woche

                    Die Stadt Königswinter fördert die Gleichstellung aller Menschen (m/w/d) und begrüßt deshalb Bewerbungen unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität ausdrücklich.

                    Bei entsprechendem Interesse unterstützt die Stadt auch die Mitarbeit in der Freiwilligen Feuerwehr Königswinter; ggf. kann die Aufnahme in die Tagesbereitschaft direkt erfolgen.

                    Für Rückfragen steht Ihnen der Geschäftsbereichsleiter Kämmerei/Controlling, Herr Martin Gautsch, unter der Rufnummer 02244 889-238 gerne zur Verfügung.

                    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online auf unserer Homepage (www.koenigswinter.de) bis zum 20.10.2019!

                     

                    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung