logo Stadt Königswinter
logo Stadt Königswinter


Die Stadt Königswinter mit rd. 42.000 Einwohner*innen (Rhein-Sieg-Kreis) bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Servicebereich Baubetriebshof eine Stellen an als

Garten-/ Landschaftsbauer*in Sportplatz


Es handelt sich um eine teilbare Vollzeitstelle. 

Zu dem Aufgabengebiet zählt:

  • Pflege der Sportanlagen, Unterhaltung und Kunstrasenplätzen, Abziehen der Trennplätze mittels eines Spezialfahrzeugs für Sportplätze

  • Markierungsarbeiten, Reinigungdienst, entleeren der Abfallbehälter
  • Pflege von Grünanlagen, Gehölz- und Rosenschnitt, Beseitigung der Wildkräuter
  • Betreuung von Schul- und Vereinssportveranstaltungen, Ansprechpartner*in für Lehrende, Schüler*innen und Vereinsmitglieder

  • Sonderdienste (Winterdienst, Hochwasser, Reinigung nach Karneval, Bürgerfesten, u.s.w.)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Garten-/ Landschaftsbauer*in oder einem vergleichbaren Ausbildungsberuf

Gesucht wird eine aufgeschlossene und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit:

  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Eigenverantwortung 
  • Einsatzbereitschaft und Selbstständigkeit
  • freundlichem und sicherem Auftreten
  • der Bereitschaft zur Dienstleistung in den Abendstunden und an Wochenenden bzw. über die normale Dienstzeit hinaus zu arbeiten
  • der Befähigung zum Führen von Fahrzeugen insbesondere von Spezialmaschienen (z.B. Düsenschwemmgerät, Winterdienstgeräte, Sportplatzpflegegeräte)
  • sicherem Umgang und das Bedienen von Maschienen und Geräten (Heckenscheren, Freischneidegeräten, Rasenmäher, Motorsäge, Bankettmäher, etc.)
  • Grundkenntnissen im Umgang mit dem PC
  • PKW-Führerschein (Klasse III bzw. B)
  • Kenntnisse im Bereich ADV, insbesondere Microsoft Office (wünschenswert)


Wir bieten Ihnen:

  • eine Vergütung, je nach persönlicher Qualifikation, bis Entgeltgruppe 5 TVöD
  • interessante, vielfältige und sinnstiftende Arbeit
  • tarifkonforme Eingruppierung
  • gute betriebliche Altersvorsorge
  • flexible und geregelte Arbeitszeit / Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • 30 Tage Urlaubsanspruch
  • kostenfreie Parkplätze für Mitarbeitende
  • attraktive Qualifizierungs- und Aufstiegschancen

Die Stadt Königswinter fördert die Gleichstellung aller Menschen (m/w/d) und begrüßt deshalb Bewerbungen unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität ausdrücklich.

Bei entsprechendem Interesse unterstützt die Stadt auch die Mitarbeit in der Freiwilligen Feuerwehr Königswinter; ggf. kann die Aufnahme in die Tagesbereitschaft direkt erfolgen.

Für Rückfragen steht Ihnen der Servicebereichsleiter Baubetriebshof, Herr Michael Groß, unter der Rufnummer 02244 889-401 oder per E-Mail (michael.gross@koenigswinter.de) gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online auf unserer Homepage (www.koenigswinter.de) bis zum 26.06.2022!

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung