logo Stadt Königswinter
logo Stadt Königswinter

 

Die Stadt Königswinter mit rd. 43.000 Einwohnern (Rhein-Sieg-Kreis) bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Servicebereich Gebäudemanagement eine Stelle an als

     Ingenieur*in der Fachrichtung Elektrotechnik oder Versorgungstechnik

Es handelt sich um eine nicht teilbare Vollzeitstelle.

Zu dem Aufgabengebiet zählt:

  • Planung, Ausschreibung und Umsetzung von Instandhaltungsmaßnahmen
  • Beseitigung von Mängeln aus bauaufsichtlichen Brandschutzbegehungen hinsichtlich der technischen Anlagen
  • Aufnahme und Dokumentation von Schäden inkl. deren technischer Abwicklung sowie selbstständige, eigenverantwortliche Erteilung von Reparaturaufträgen
  • Wartung und wiederkehrende Prüfung technischer Anlagen (z. B. DGUV V3)
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen für Rahmenverträge
  • Erstellung von Kostenschätzungen für Einzelmaßnahmen

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ingenieur*in (TH/FH) der Fachrichtung Elektrotechnik oder Versorgungstechnik oder eine vergleichbare ingenieurmäßige Ausbildung

      Gesucht wird eine aufgeschlossene und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit:

          • Kenntnissen im Bereich der Rechts- und technischen Vorschriften zum Bau und Betrieb von Gebäuden und Grundstücken / Versammlungsstätten
          • Kenntnissen im Bereich Arbeitsschutz, VOL / VOB und HOAI
          • Kenntnissen im Bereich Microsoft Office und Orca AV Software
          • Organisationstalent, Flexibilität und Belastbarkeit
          • PKW- Führerschein (Klasse III bzw. B)

          Wir bieten Ihnen:

              • eine Vergütung, je nach persönlicher Qualifikation bis Entgeltgruppe 10 TVöD
              • interessante, vielfältige und sinnstiftende Arbeit
              • tarifkonforme Eingruppierung
              • gute betriebliche Altersvorsorge
              • flexible und geregelte Arbeitszeit / Vereinbarkeit von Familie und Beruf
              • 30 Tage Urlaubsanspruch
              • attraktive Qualifizierungs- und Aufstiegschancen

                    Die Stadt Königswinter fördert die Gleichstellung aller Menschen (m/w/d) und begrüßt deshalb Bewerbungen unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität ausdrücklich.

                    Bei entsprechendem Interesse unterstützt die Stadt auch die Mitarbeit in der Freiwilligen Feuerwehr Königswinter; ggf. kann die Aufnahme in die Tagesbereitschaft direkt erfolgen.

                    Für Rückfragen steht Ihnen der Servicebereichsleiter Gebäudemanagement, Herr Christian Kluge, unter der Rufnummer 02244 889-143 gerne zur Verfügung.

                    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online auf unserer Homepage (www.koenigswinter.de) bis zum 24.11.2019!

                     

                    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung